Durchbruch nach 123 Tagen Streik
IG Metall und Vestas einigen sich auf Tarifverträge

Einigung nach 123 Tagen Streik: Die IG Metall Küste und die Vestas Deutschland GmbH haben sich auf ein Paket von Tarifverträgen geeinigt.

11. Juli 202311. 7. 2023


Einigung nach 123 Tagen Streik: Die IG Metall Küste und die Vestas Deutschland GmbH haben sich auf ein Paket von Tarifverträgen geeinigt. Nach Unterzeichnung des Verhandlungsergebnisses am Freitag wurden in den vergangenen Tagen zunächst Tarifkommission, Streikende und Mitglieder informiert. Ab heute, Dienstag, stimmen die Mitglieder in einer Urabstimmung über ein Ende des Streiks ab.

„In einem der längsten Streiks in der Geschichte der IG Metall ist es gelungen, den Einstieg in Tarifverträge bei Vestas durchzusetzen“, sagte Daniel Friedrich, Bezirksleiter der IG Metall Küste. „Nach einer harten Auseinandersetzung und schwierigen Verhandlungen haben wir ein Paket erreicht, das für die Beschäftigten im Service und die Auszubildenden ein Entgeltsystem nach Tarif und für alle Beschäftigten Entgelterhöhungen, Inflationsausgleichsprämien sowie Altersteilzeit nach Tarif sichert.“

„Hunderte Kolleginnen und Kollegen haben über Wochen gestreikt und damit nicht nur für sich, sondern die gesamte Branche gekämpft“, ergänzte Martin Bitter, Geschäftsführer der IG Metall Rendsburg. „Gute Arbeit mit Tarifverträgen muss künftig auch in der Windbranche eine Selbstverständlichkeit sein. Die Solidarität aus der gesamten IG Metall und aus dem Ausland sowie die große politische Unterstützung, etwa zuletzt in der Debatte im Bundestag, haben uns die nötige Kraft gegeben.“  

Für die Beschäftigten im Service und für die Auszubildenden wird zum 1.1.2024 ein Entgeltsystem eingeführt. Für alle Beschäftigten erhöhen sich die Entgelte zum 1. Januar 2024 um 5,4 Prozent. Zum 1. Januar 2025 sollen dann die Entgeltsteigerungen der Tarifrunde 2024 der Metall- und Elektroindustrie übernommen werden. Außerdem gibt es eine Inflationsausgleichsprämie von insgesamt 2750 Euro, die in zwei Schritten am 1.7.2023 und 1.1.2024 ausgezahlt wird. Neu ist auch eine Regelung zur Altersteilzeit, vergleichbar mit der in den Tarifverträgen der Metall- und Elektroindustrie.

Neu auf kueste.igmetall.de

Tarifabschluss in Holz- und Kunststoffindustrie

5% mehr, 2025 weitere 3%, plus 2.600 € Inflationsausgleichsprämie

Wehende IG Metall-Fahnen.

Lage der Werften der FSG-Nobiskrug

Gemeinsame Presseerklärung von IG Metall Küste und SPD Schleswig-Holstein

Warnstreik bei Steinway & Sons

Zum ersten Mal seit 50 Jahren wurde der Klavier- und Flügelhersteller Steinway & Sons am Freitag, den 2. Februar, bestreikt.

Fotos von der Vestas Kundgebung in Hamburg

IG Metall Küste mit Rekordwert bei Neuaufnahmen

Ein Blick auf Mitgliederentwicklung aus 2023 und aktuelle betriebliche Themen aus der Jahrespressekonferenz.

Investitionen in die Zukunft

Zukunftsinvestitionen, die wegen des Streits um den Haushalt in der Bundesregierung auf sich warten lassen: Das Jahr 2023 endet mit einer weiteren Krise, die auch an der Küste ihre Auswirkungen zeigt. Dazu Daniel Friedrich, Bezirksleiter der IG Metall Küste, im Interview.

Wehende IG Metall-Fahnen.

Dominik Lauck ist neuer Pressesprecher der IG Metall Küste

Der IG Metall Bezirk Küste hat einen neuen Pressesprecher: Seit dem 1. Januar 2024 ist Dominik Lauck Ansprechpartner für die JournalistInnen in Bremen, Hamburg, Nordwestniedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.

Vestas Beschäftigte demonstrieren beim Windgipfel in Berlin

123 Tagen Streik bei Vestas, ein Blick zurück.

Ein Interview mit Björn Carstens, Servicetechniker bei Vestas im Großraum Hamburg.

18.10.23 erster Warnstreik bei Nordex DMR

Ich für Nordex

Für tariflich abgesicherte Arbeitsbedingungen der Beschäftigten und deren Familien bei Nordex.

Mann auf einem Sofa

Union Busting und kein Ende in Sicht

Die Geschäftsführung von AMF Bruns will betriebliche Mitbestimmung verhindern.

Befragung zeigt: Haushaltskrise gefährdet Investitionen und Arbeitsplätze in der Industrie

Die IG Metall Küste hat über 200 Betriebe zur aktuellen Haushaltskrise und deren Auswirkungen befragt.

Ist die IG Metall eine Einwanderungsgewerkschaft?

In dieser Küstentalk Podcast Folge reden wir mit zwei Gästen über das Thema Migration und was die IG Metall für eine Studie dazu gemacht hat.

Gemeinsame Erklärung von NORDMETALL und IG Metall Küste zur aktuellen Haushaltdebatte

Die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie steht vor vielfältigen Veränderungen.