Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Pressemitteilungen


Zeitraum auswählen
Heute
Gestern
Vergangene 7 Tage
Vergangene 30 Tage
Diesen Monat
Letzter Monat
Dieses Jahr
Letztes Jahr
Kein Zeitraum
Zeitraum auswählen
Heute
Gestern
Vergangene 7 Tage
Vergangene 30 Tage
Diesen Monat
Letzter Monat
Dieses Jahr
Letztes Jahr
Kein Zeitraum

88 Suchergebnisse:

Zukunft der Einzelteilfertigung bei Airbus und Premium AEROTECIG Metall fordert langfristige Perspektive für das Werk Varel

IG Metall und Airbus Operations sowie Mubea haben am Dienstag Gespräche zur Perspektive der Einzelteilfertigung aufgenommen. Die Pläne zum Verkauf des Werks Augsburg sind vom Tisch. Daniel Friedrich, Bezirksleiter der IG Metall Küste: "Damit steht nun das Werk Varel allein im Fokus."

SchweigeminuteGemeinsamer Aufruf von NORDMETALL und IG Metall Küste zum Gedenken an die Opfer des Ukraine-Krieges

Die IG Metall Küste und der Arbeitgeberverband Nordmetall rufen die Betriebe und die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie gemeinsam zu einer Schweigeminute für die Opfer des Ukraine-Krieges auf. Am Mittwoch, 9. März, 11 Uhr gedenken wir gemeinsam der Opfer des russischen Angriffskrieges.

Zukunft für den SchiffbauKundgebungen am Freitag vor den MV Werften in Rostock und Stralsund

Für die Zukunft des Schiffbaus ruft die IG Metall am Freitag in Rostock und Stralsund zu Kundgebungen auf.

Austausch mit Schleswig-Holsteins Ministerpräsident GüntherAktives Handeln für Zukunft des Marineschiffbaus von Politik im Bund und in den Ländern gefordert

Die Politik im Bund und in den Ländern muss sich stärker bei der Neuausrichtung des Marineschiffbaus in Deutschland einbringen.

Airbus und Premium AEROTECTarifabschluss: Paket sichert Beschäftigung und Standorte

Keine betriebsbedingten Kündigungen, Standort- und Zukunftssicherung: In der Auseinandersetzung um den angekündigten Konzernumbau haben sich IG Metall und Airbus auf eine Gesamtlösung für alle acht Standorte geeinigt.

MV WerftenIG Metall Küste fordert Perspektiven für Beschäftigte der MV Werften

Die IG Metall Küste fordert Perspektiven für die Beschäftigten der MV Werften in Rostock, Stralsund und Wismar.

SchiffbauIG Metall Küste ist entsetzt über die Insolvenz der MV Werften und Lloyd Werft in Bremerhaven

IG Metall-Bezirksleiter Daniel Friedrich: „Dieser Montag ist ein schwarzer Tag für den Schiffbau in Deutschland.“ Jetzt sind starke Insolvenzverwalter gefordert, die auf Erhalt der Arbeitsplätze und Werften setzen.

MV WerftenIG Metall Küste kritisiert ausbleibende Zahlung an Beschäftigte

"Die Beschäftigten sind die größten Verlierer in diesem unsäglichen Verhandlungspoker", sagte Daniel Friedrich, Bezirksleiter der IG Metall Küste. Die Gewerkschaft fordert eine unverzügliche Zahlung der Löhne und Gehälter.

BundesregierungIG Metall Küste gratuliert Claudia Müller als neue maritime Koordinatorin

Die Gewerkschaft setzt darauf, dass die Grünen-Bundestagsabgeordnete mit allen Akteuren eine aktive Industriepolitik betreibt. Die Sicherung der Zukunft der Werften in Mecklenburg-Vorpommern wird kurzfristig eine ihrer wichtigsten Aufgaben.

Metallhandwerk in Schleswig-HolsteinLöhne und Gehälter steigen Anfang 2022 und 2023 um jeweils drei Prozent

Die rund 5000 Beschäftigten im Metallhandwerk Schleswig-Holstein bekommen in zwei Stufen mehr Geld: Zum 1. Januar 2022 erhöhen sich ihre Löhne und Gehälter um drei Prozent und zum 1. Januar 2023 um weitere drei Prozent.