Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Pressemitteilungen


Zeitraum auswählen
Heute
Gestern
Vergangene 7 Tage
Vergangene 30 Tage
Diesen Monat
Letzter Monat
Dieses Jahr
Letztes Jahr
Kein Zeitraum
Zeitraum auswählen
Heute
Gestern
Vergangene 7 Tage
Vergangene 30 Tage
Diesen Monat
Letzter Monat
Dieses Jahr
Letztes Jahr
Kein Zeitraum

88 Suchergebnisse:

Fertigungstiefe als Stärke Branchenstudie sieht Perspektiven für Windindustrie in Deutschland

Der Ausbau der Windenergie muss für mehr Arbeit und Wertschöpfung in Deutschland sorgen. Dazu gilt es nach einer Branchenstudie im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung und der IG Metall Küste, Beschäftigung in der Windindustrie über die gesamte Wertschöpfungskette zu erhalten und auszubauen.

SchiffbauIG Metall Küste kritisiert Äußerungen von Werftchef Bernard Meyer

Bezirksleiter Friedrich: „Schiffbau muss besser statt billiger sein, um auf dem Weltmarkt bestehen zu können.“

Gemeinsamer Appell mit BündnispartnernOffshore-Wasserstoffproduktion bietet Chance für mehr Arbeit und Wertschöpfung in Deutschland

Die Umstellung auf eine klimaneutrale Produktion ist nur durch den Ausbau der Erneuerbaren Energien möglich. IG Metall Küste und Verbände fordern deshalb einen ambitionierten Ausbau mit zusätzlichen Flächen von der künftigen Bundesregierung.

Zukunft der BrancheBefragung Windindustrie: Stimmung hellt sich auf

Betriebsräte der Windindustrie sehen die Zukunft ihrer Branche deutlich positiver als in den Vorjahren. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung im Auftrag der IG Metall.

Luft- und RaumfahrtindustrieAirbus: Start der Tarifverhandlungen

In der Auseinandersetzung um die künftige Struktur von Airbus Operations und Premium AEROTEC fordert die IG Metall einen Sozialtarifvertrag, in dem die Bedingungen für die von der Umstrukturierung betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geregelt werden.

NobiskrugIG Metall Küste hofft auf langfristige Perspektive mit Investor Lars Windhorst

Die geplante Kooperation mit der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft ist eine Chance: Die Erfahrungen im Schiffbau in Flensburg und in der hochwertigen Ausrüstung und Ausstattung von Luxusyachten in Rendsburg können zusammengebracht werden.

Tarifabschluss in HamburgBundesweit erstmals Umwandlung von Geld in Zeit im Kfz-Handwerk durchgesetzt

Die IG Metall Küste hat in Hamburg den bundesweit ersten Tarifvertrag im Kfz-Handwerk durchgesetzt, mit dem Beschäftigte in Autohäusern und Werkstätten Geld in Zeit umwandeln können.

TarifabschlussMehr Geld für Beschäftigte im Kfz-Handwerk in Mecklenburg-Vorpommern

Die rund 500 Beschäftigten im Kfz-Handwerk in Mecklenburg-Vorpommern erhalten eine Corona-Prämie in Höhe von 500 Euro und die Löhne und Gehälter steigen um 2,2 Prozent zum 1. Februar 2022. Außerdem setzte die IG Metall eine Verkürzung der Wochenarbeitszeit durch.

TarifabschlussMehr Geld für Beschäftigte im Kfz-Handwerk in Schleswig-Holstein

Die 2000 Beschäftigten im Kfz-Handwerk in Schleswig-Holstein erhalten mehr Geld: Im August wird eine einmalige Corona-Prämie in Höhe von 500 Euro netto ausgezahlt. 220 Euro beträgt die Prämie für Auszubildende. Zum 1. Februar 2022 steigen die Löhne und Gehälter um 2,2 Prozent.

SchiffbauIG Metall Küste erleichtert über Zusage des Wirtschaftsstabilisierungsfonds für MV Werften

Mit Erleichterung hat die IG Metall Küste auf die Zusage des Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) des Bundes zur weiteren Finanzierung der MV Werften reagiert.