28. November 2022
Windanlagenhersteller Vestas
IG Metall weitet Streiks aus
Aufruf zu Arbeitsniederlegungen von Montag bis Freitag. Martin Bitter, Geschäftsführer der IG Metall Rendsburg: "Fachkräfte der Energiewende brauchen zukunftsfähige Arbeitsbedingungen." Kundgebungen in Husum und Hamburg geplant

Die IG Metall ruft die Beschäftigten des Windanlagenherstellers Vestas erneut zu Arbeitsniederlegungen auf. „Wir rufen die Beschäftigten dazu auf, von Montag (28.11.) bis Freitag (2.12.) in den Streik zu treten“, so Martin Bitter, Geschäftsführer der IG Metall Rendsburg. „Wir erhöhen damit den Druck. Die Kolleginnen und Kollegen legen die Arbeit nieder, weil sie ein berechtigtes Interesse daran haben, dass sich der Arbeitgeber endlich ihrer Themen annimmt. Schließlich reden wir über die Fachkräfte der Energiewende. Themen wie regelmäßige Tarifsteigerungen, Sonderzahlungen oder Altersteilzeit sollten Bestandteil zukunftsfähiger Arbeitsbedingungen sein.“

Auch in der kommenden Woche wird der Streik mit zahlreichen Aktionen und Kundgebungen im gesamten Bundesgebiet einhergehen. Kundgebungen sind unter anderem am Montag, 28.11. in Husum in Schleswig-Holstein (ab 8:30 Uhr, Otto-Hahn-Str. 2-4, Redner: u.a. Uwe Schmitz, Bürgermeister der Stadt Husum) und Thalfang bei Trier in Rheinland-Pfalz (ab 10:30 Uhr, Bahnhofstr.), am Dienstag, 29.11. in Waldbüttelbrunn bei Würzburg in Bayern  (ab 10:30 Uhr, Friedrich-König-Str. 11) und am Mittwoch, 30.11. in Barleben bei Magdeburg in Sachsen-Anhalt (ab 10:30 Uhr, Lindenallee 9) geplant. Am Donnerstag, 1.12., werden Beschäftigte aus dem gesamten Bundesgebiet zur Kundgebung vor der Vestas-Deutschlandzentrale in Hamburg (ab 11:00 Uhr, Kapstadtring 7) erwartet. Dort sprechen u.a. Serpil Midyatli, stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD, und Daniel Friedrich, Bezirksleiter IG Metall Küste.

Die Vestas-Geschäftsführung hatte die Tarifverhandlungen im Juli abgebrochen. Daraufhin rief die IG Metall zu mehreren Warnstreiks auf. Seit der Urabstimmung Ende Oktober befinden sich die IG Metall Mitglieder im unbefristeten Streik.

Bei der Vestas Deutschland GmbH sind ca. 1700 Mitarbeiter beschäftigt. Ein erheblicher Teil von ihnen ist bundesweit im Service und der Wartung von Windenergieanlagen tätig.


Neu auf igmetall-kueste.de

Link zum Artikel